Organist

Mein Name ist Ronny Bereiter

Seit 2003 wohne ich mit meiner Frau Katharina in Hofheim, wo sich alsbald, nämlich 2004, unser Sohn Raphael und 2006 unsere Tochter Elisabeth hinzugesellten.

Ursprünglich stamme ich aus der wahrscheinlich kleinsten Stadt Sachsens. In Mutzschen lernte ich zuerst Akkordeon spielen, dann wurde ich in einem Blockflötenkreis als Bassblockflötenspieler gebraucht, wo ich auch meinen Orgellehrer kennenlernte. Dieser wollte meine Organistenausbildung mit Klavierunterricht beginnen. Da ich aber zu der Zeit über kein eigenes Klavier verfügte, fingen wir sofort mit Orgelunterricht an. Ein halbes Jahr später spielte ich meinen ersten Gottesdienst.

Im März 1995 absolvierte ich meinen Eignungsnachweis als Organist und spiele seitdem fast jeden Sonntag einen Gottesdienst. Die Organisten-C-Prüfung legte ich im Oktober 2007 in Schlüchtern (Ev. Kirche von Kurhessen-Waldeck) ab.

Gelegentlich gestalten meine Frau und ich auch Konzerte, in welchen wir neben solistischem Orgelspiel auch Stücke für Orgel zu 4-Händen, Stücke für 2 Tasteninstrumente oder Stücke mit Basso Continuo aufführen.