Katharina Röhrich

Ich wurde 1979 in Gießen geboren und bin in der Nähe von Weilburg an der Lahn aufgewachsen.

Ich bin verheiratet. Ich arbeite im Hessischen Finanzministerium in Wiesbaden.

2012 haben mein Mann und ich in Vockenhausen ein Haus gekauft und in Eppstein und der Talkirchengemeinde unsere neue Heimat gefunden. 2016 bin ich in den Kirchenvorstand nachgerückt. Ich habe mich sehr gefreut, da mich die Talkirchengemeinde von Anfang an herzlich aufgenommen und mich mit ihrem vielfältigen Gemeindeleben begeistert hat. Dahinter steckt viel Arbeit, die ich gerne unterstützen möchte.

Von Berufs wegen bringe ich meine Fähigkeiten besonders beim Thema Finanzen ein, aber die diversen anderen Aufgaben liegen mir gleichermaßen am Herzen. Dabei rufe ich mir immer wieder gerne meinen Konfirmationsspruch ins Gedächtnis: "Alle Dinge sind möglich dem, der da glaubt" (Markus 9,23).