Gottesdienste für Groß und Klein

Gemeinsam feiern mit allen Generationen

Jeden ersten Sonntag im Monat (außer in den Ferien) feiern wir einen Gottesdienst für Groß und Klein mit allen Generationen gemeinsam in der Talkirche.

Da an diesem Sonntag häufig auch Taufen stattfinden, verbinden sich hier auf einzigartige Art und Weise Familien- und Taufgottesdienst, was die Aufnahme der neuen Täuflinge in die Kirchengemeinde in einen ganz besonderen Rahmen setzt.

Kinder für Gott und die Bibel zu begeistern, ist uns dabei ein großes Anliegen. Die generationenverbindenden Gottesdienste schaffen hierfür eine besonders schöne Atmosphäre. Meist steht eine Bibelgeschichte im Mittelpunkt der Gottesdienste, die dann durch Spiel- und kreative Aktionen gemeinsam mit den Kindern und Familien veranschaulicht wird.

In diesem Jahr 2018 hat sich das Team Kinderkirche ein besonderes Programm für diese Gottesdienste vorgenommen und nimmt bekannte Kirchenlieder einmal genauer unter die Lupe. Jeder Gottesdienst widmet sich einem anderen bekannten Kirchenlied. Denn viele Kirchenlieder haben eine interessante Geschichte. Doch nur selten nimmt man sich die Zeit, die Texte einmal genauer zu studieren, auch wenn man die Lieder teilweise schon oft gesungen hat und fast auswendig kennt.

 

Familiengottesdienste 2018:

02. September:       „Nun danket alle Gott“

30. September:       Erntedank (mit Kita)

04. November:        „Weißt du, wieviel Sternlein stehen“ (mit Gospelchor „Esengo“)

02. Dezember:        „Macht hoch die Tür“

Die Gottesdienste beginnen jeweils um 10.00 Uhr in der Talkirche.

Das „Team KinderKirche“ – Ines Eckhardt, Anne Honomichl, Andrea Mauer, Eva Waitzendorfer-Braun und Heike Schuffenhauer – lädt alle Kinder und Familien zu diesen besonderen Gottesdiensten ein und freut sich über rege Teilnahme.