Go  Suche

Die Talkirche

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Talkirche!
Wir freuen uns, dass Sie ein wenig in unserer Kirche verweilen möchten.

So eine Kirche wirkt wie:

- ein Bilderbuch des Glaubens,
- eine Pforte zum Himmel,
- ein Ort, an dem die Nähe Gottes
  besonders wahrnehmbar ist.

 

Vielleicht spüren Sie etwas davon auch beim virtuellen Rundgang durch die Talkirche. Die folgenden Seiten erläutern kurz die Geschichte und Ausstattung unserer Kirche.

"Meine Seele ist stille zu Gott, der mir hilft.
Denn er ist mein Fels,
meine Hilfe,mein Schutz,
dass ich gewiss nicht fallen werde.
Hoffet auf ihn allezeit, liebe Leute,
schüttet euer Herz vor ihm aus;
Gott ist unsre Zuversicht."

(Psalm 62, 2.3.9)

Unsere reale Kirche ist in der Regel tagsüber geöffnet und lädt zu Besichtigung, Stille und Gebet, zum Innehalten in der Unruhe unserer Zeit ein. In unserer Andachtsecke können Sie in einem ausliegenden Buch Ihre Gedanken und Anliegen eintragen sowie neben dem Taufstein Kerzen anzünden. Eine Kinderecke unterhalb der Kanzel mit Büchern und Spielsachen heißt auch die Kleinsten bei uns willkommen.
Machen Sie gerne Gebrauch davon und kehren Sie in unserer schönen Kirche ein!

So finden Sie die Talkirche