Go  Suche

Familienzentrum Eppstein

zweigeteiltes Bild mit links Umriss der Burg in sonnengelber Farbe, rechts auf lila Grund weißer Umriss der Talkirche, darunter TextMit unserem Familienzentrum möchten wir Räume eröffnen, in denen Menschen jedes Alters und jeder sozialen, nationalen oder weltanschaulichen Herkunft

  • willkommen sind
  • sich begegnen
  • ins Gespräch miteinander kommen
  • Unterstützung und Hilfe erfahren
  • sich engagieren
  • voneinander lernen und Kompetenzen stärken
  • „Mensch“ sein können.

In einem gut ausgebauten Netzwerk von Akteuren wollen wir gemeinsam den Eppsteiner Bürgerinnen und Bürgern Gutes tun und mit vereinten Kräften daran mitwirken, dass sie sich in unserer Stadt wohlfühlen und gerne hier zuhause sind.

Nähere Infos über das Familienzentrum und seine Angebote finden Sie unter

www.familienzentrum-eppstein.de

 

Am 11. Juni 2017 wurde unser Familienzentrum im Gottesdienst in der Talkirche „aus der Taufe gehoben“ und offiziell gestartet. In ihrer Predigt erläuterte Pfarrerin Heike Schuffenhauer die grundsätzlichen Aufgaben und benannte den besonderen Beitrag der Kirchengemeinde dazu. Im Gottesdienst wurde außerdem Ute Herrmann als pädagogische Fachkraft und Koordinatorin in ihr Amt eingeführt und gesegnet.